Intelligentes Licht
für saubere Wäsche

Arbeitsmarkt-Profis von Menova setzen auf ESYLUX-Lösungen

Das norwegische Unternehmen Menova unterstützt Menschen bei der Jobsuche und kümmert sich verstärkt um jene, denen der Weg ins Arbeitsleben besonders schwerfällt. Neben seiner Tätigkeit als Arbeitsmarktdienstleister trägt Menova dazu mit eigenen Arbeitsplätzen bei. Zum Beispiel betreibt das Unternehmen eine Montageabteilung, einen Obstlieferdienst und eine moderne Industriewäscherei mit rund 30 Mitarbeitern im Industriegebiet Kilemoen, deren Qualitätsüberwachung, Energiemanagement und Umweltfreundlichkeit regelmäßig zertifiziert werden.

Intelligente Lösungen für jeden Gebäudebereich

Bei einer Neugestaltung der Räume in Kilemoen fiel die Entscheidung konsequenterweise auf energieeffiziente ESYLUX-Technik. In den Wäscherei­bereichen steuern COMPACT-Präsenzmelder LED-Feuchtraumleuchten der Serie OLIVIA, in den Einzelbüros scheinen ISABELLE-Pendelleuchten und CELINE-Deckenleuchten gesteuert durch BASIC-Präsenzmelder, im Umkleidebereich sind STELLA-Deckenleuchten und COMPACT-Bewegungsmelder installiert. Lichtsysteme mit ESYLUX Light Control sorgen für flimmerfreies Arbeitslicht und eine präsenz- und tageslichtabhängige Konstantlichtregelung in Besprechungszimmern, Mehrpersonenbüros, Eingangsbereichen – und in der Kantine.

Robuste LED-Feuchtraumleuchten der Serie OLIVIA versorgen die Industrie­wäscherei von Menova mit klarem, flimmerfreiem Licht – intelligent gesteuert von COMPACT-Präsenzmeldern.